PM: Orkan Niklas sorgt auch im Lübecker Stadtgebiet für mehrere Einsätze


Orkan Niklas sorgt auch im Lübecker Stadtgebiet für mehrere Einsätze
31.03.2015, 20:20 Uhr

 

Mit kräftigen Böen hat Organtief „Niklas“am frühen
Nachmittag auch den Norden und die Hansestadt Lübeck erreicht. Eine
Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes gilt vorerst bis 22 Uhr.
Die Feuerwehr Leitung hat rechtzeitig zur Verstärkung der
Einsatzleitstelle die Einheit Informations- und Kommunikationsgruppe
(IuK) alarmiert und in die Bereitschaft gebracht.

Seit etwa 16 Uhr laufen die ersten Notrufmeldungen wegen
umgestürzter Bäume oder anderen Sturmauswirkungen in der
Einsatzleitstelle auf. Um 20 Uhr waren von 35 Einsatz-Meldungen 30
bereits abgearbeitet und fünf noch am laufen. Bei 20 Einsätzen
drohten Bäume auf Häuser oder die Strasse zu fallen oder lagen
bereits auf der Strasse. In den weiteren Einsätzen lagen größere
Äste auf der Strasse, die durch die Feuerwehr beseitigt werden
mussten. Die Einsätze waren über das gesamte Stadtgebiet verteilt.

Bislang waren die vier Wachen der Berufsfeuerwehr, 13 Freiwilligen
Feuerwehren und eine Einheit des THW im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Lübeck
Team Pressebetreuer
23554 Lübeck
– Pressebetreuer –
Björn von Mateffy
Telefon: 0151 / 161 33333
E-Mail: b.mateffy@stfv-hl.de
http://www.stfv-hl.de