Jahreshauptversammlung der FF-Dummersdorf


Wehrführer Marco Richter gab seinen ausführlichen Jahresbericht. In der Versammlung gab es mehrere Wahlen. Nach 18 Jahren Dienstzeit wurde Nina Wöllmann erneut für weitere 6 Jahre als Kassenverwalterin gewählt. Einstimmig wurde die Satzung der FF-Dummersdorf beschlossen. Stadtbrandmeister Detlef Radtke nahm Beförderungen und Auszeichnungen vor. In seinem Grußwort würdigte Radtke die professionelle Arbeit der Wehr.

12743551_1209243159089947_3066547168078473265_n