Stellenangebot Geschäftsführerin / Geschäftsführer

Der Stadtfeuerwehrverband Hansestadt Lübeck – Körperschaft des öffentlichen Rechts – mit Sitz in 23569 Lübeck, Luisenhof 5-9

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Arbeitsbereiche:

  • –  Allgemeine Organisation und Verwaltung des Stadtfeuerwehrverbandes (z.B. Mitgliederverwaltung, Lehrgangswesen, Laufbahnwesen, etc.)
  • –  Unterstützung bei der Aufstellung und Bewirtschaftung des Haushalts und der zugehörigen Buchungen
  • –  Fachliche und organisatorische Unterstützung des Vorstands des Stadtfeuerwehrverbands und der Fachbereiche
  • –  Vorbereiten von Dienstveranstaltungen inklusive Protokollführung
  • –  Beratung des Vorstands des Stadtfeuerwehrverbands sowie der FreiwilligenFeuerwehren und Werkfeuerwehren
  • –  Ansprechpartner der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren, Jugendfeuerwehrenund Kinderabteilungen in Verwaltungsaufgaben nach den Vorgaben des Vorstands.Die Wahrnehmung der Aufgaben erfordert eine flexible Arbeitszeitgestaltung, insbesondere auch zu ehrenamtsfreundlichen Zeiten in den Abendstunden und in Ausnahmefällen am Wochenende.Wir erwarten folgende Voraussetzungen:
    • –  Eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r odereine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
    • –  Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Haushaltswesens
    • –  Fahrerlaubnis mind. der Klasse B
    • –  Erfahrungen in den Anwendungen Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint etc.)
    • –  Aktive Mitgliedschaft in einer Freiwilligen Feuerwehr
    • –  Bereitschaft zur Teamarbeit
    • –  Selbständiges serviceorientiertes Handeln
    • –  Grundkenntnisse im Brand- und Katastrophenschutzrecht

Folgende Erfahrungen und Bereitschaften sind wünschenswert:

  • –  Erfahrungen in der Arbeit mit Ehrenamtlichen – insbesondere im Bereich derFreiwilligen Feuerwehren
  • –  Erfahrungen in der Anwendung des Feuerwehrverwaltungsprogramms „Fox112“
  • –  Erfahrung in der Gesprächsführung und in der Führung von Verhandlungen
  • –  Erfahrungen im Führen von Mitarbeitern
  • –  Bereitschaft zur Weiterbildung, insbesondere auch in der Führungsausbildung imFeuerwehrbereichDie Bezahlung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9C TVöD.

Die Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden in der Woche.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum

15. September 2018

an den Stadtfeuerwehrverband Hansestadt Lübeck, StBM Sven Klempau, Luisenhof 5-9, 23569 Lübeck.

Für weitere Auskünfte sowie evtl. Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des Stadtfeuerwehrverbandes Hansestadt Lübeck und der Stadtwehrführer unter Telefon 0451 / 39 86 06 0 (derzeit Dienstag und Donnerstag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr) oder per E-Mail an geschaeftsstelle@stfv-luebeck.de zur Verfügung.

Stellenausschreibung hauptamtlicher Geschäftsführer

Oberbrandinspektor-Anwärter/in

Oberbrandinspektor-Anwärter/in Die Hansestadt Lübeck, Bereich Feuerwehr stellt zum 01. 04. 2019 eine/einen   Oberbrandinspektor-Anwärterin/Anwärter   für den Vorbereitungsdienst in der Laufbahn der […]