Dachstuhlbrand in der Fackenburger Allee


Am 01.04.2017 wurde die Feuerwehr Lübeck gegen
20:25 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in die Fackenburger Allee in Lübeck
gerufen. Nach gegenwärtg vorliegenden Informationen handelt es sich
um ein leerstehendes Haus. Die Feuerwehr ist zur Zeit mit der
Brandbekämpfung mit drei Trupps im Innengriff beschäftigt.
Informationen über verletzte oder vermisste Personen liegen zurzeit
nicht vor. Die Feuerwache 1 wird durch die Freiwilligen Feuerwehren
Innenstadt und Buntekuh unterstützt. Die Wachbesetzt der Feuerwache 1
wird von der Freiwilligen Feuerwehr Vorwerk und Schönböcken
übernommen.